Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 16 Juli 2007

Rood Technology nach ISO/TS 16949 re-zertifiziert

Rood Technology in Nördlingen, eine der deutschen Niederlassung der Rood Testhouse International N.V., konnte das Audit zur Re-Zertifizierung nach ISO/TS 16949 erfolgreich abschließen.
Das Audit wurde von der DQS in Frankfurt (Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen) durchgeführt. Die ISO/TS 16949 ist ein von der Automobil-industrie eingeführter Zertifizierungsstandard basierend auf den Anforderungen von ISO 9000, QS 9000 und VDA 6.1.

Rood Technology's Qualitätsmanagementsystem (QMS) nach ISO/TS 16949 ist seit 2004 zertifiziert.

Die erste Begutachtung zur Systemförderung des Umweltmanagementsystems (UMS) nach EN ISO 14001 wurde zeitgleich durchgeführt und ebenfalls erfolgreich abgeschlossen. Dieses Zertifikat besitzt Rood Technology seit 2006.

Die EN ISO 14001, eine weltweit anerkannte Norm, beschreibt ein Umweltmanagementsystem, mit dem der betriebliche Umweltschutz im Managementsystem verankert wird. Somit werden bei allen täglichen Aufgaben und firmenpolitischen Entscheidungen sowohl Umweltaspekte als auch Kundenanforderungen mit berücksichtigt.

Die neue Niederlassung Rood Technology in Dresden wird in das existierende Managementsystem der Nördlinger Niederlassung integriert. Die Zertifizierung ist für 2008 geplant.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Artikel die Sie interessant finden könnten
Weitere Nachrichten
2018.05.11 10:46 V9.5.4-1