Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bauteil | 11 Juli 2007

SE Spezial-Electronic erweitert Vorstand

Mit Wirkung vom 01.06.2007 hat der Aufsichtsrat Herrn Klaus Barenthin in den Vorstand der SE Spezial-Electronic AG berufen und mit der Funktion des Chief Technical Officer (CTO) betraut.
Dr. Barenthin gibt mit dem Wechsel vom Marketing Director zum CTO einen Teil seiner Marketing-Aktivitäten an seine Abteilung ab, um sich verstärkt den Belangen der mittlerweile 10 Product Management Teams anzunehmen.

Die Schaffung eines 4. Vorstandspostens wurde notwendig, um die gewohnte Effektivität des Unternehmens auch bei kontinuierlichem Wachstum zu sichern. Die Anpassung der Unternehmens-Struktur an wachsende Anforderungen führte bereits im Jahre 2002 zur Umgestaltung des früheren Einkaufs in Hersteller- bzw. Technologiebezogene Product Management Teams. Diese Reformation hat sich in den vergangenen 5 Jahren bewährt und ist nun soweit ausgereift, dass ein Leiter mit vertriebslinienübergreifendem Technikverständnis unabdingbar wurde. Auf diese Weise will SE Spezial-Electronic auch bei wachsender Anzahl der Product Management Teams weiterhin ein hohes Serviceniveau zusichern können.

Dr. Barenthin ist seit 1990 in verschiedenen Funktionen bei Spezial-Electronic tätig. Zunächst leitete er über 5 Jahre das SE Büro in Magdeburg bis er 1995 als Applikationsingenieur zur SE Niederlassung Ellwangen wechselte. Im Jahr 2000 führte ihn sein Weg dann in das Headquarter nach Bückeburg. Dort übernahm er zunächst die zentrale Leitung der Applikation und ab 2003 die Funktion des Marketing Director.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.05.11 10:46 V9.5.4-1