Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© straschu Elektronikproduktion | 28 Februar 2018

straschu: Kontinuität mit neuer Geschäftsführung

Gerald Nitsch und Olaf Pannenborg sind zum 1. Januar 2018 in die Geschäftsführung der straschu Industrie-Elektronik GmbH in Stuhr berufen worden und werden zukünftig gemeinsam mit dem langjährigen Geschäftsführer Jürgen Stitz die Geschäfte des Elektronikunternehmens leiten.
Gemeinsame Erfahrungen in der Zusammenarbeit hätten die neuen Geschäftsführer in den vergangenen Jahren bereits bei straschu sammeln können, heißt es in einer Unternehmensmeldung. Nitsch und Pannenborg sind beide seit über 15 Jahren Mitgesellschafter und Gründungsmitglieder des Vorstandes, die in 2002 zu Gesellschaftern der straschu Unternehmensgruppe berufen wurden.

"Gemeinsam haben wir in den letzten Jahren bei straschu bewiesen, dass wir mit Weitsicht und Teamarbeit die zentralen Aufgaben unserer Geschäftsbereiche erfolgreich gelöst haben. Basierend auf einen respektvollen, professionellen Umgang und enger Zusammenarbeit mit den anderen Mitgesellschafter wollen wir unseren erfolgreichen Weg auch in Zukunft fortsetzen", erklärt Olaf Pannenborg.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.11.15 17:25 V11.9.0-1