Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 20 April 2007

Personelle Veränderungen bei Fuba

Neben einem Wechsel in der Leitung in den Werken Dresden und Gittelde, hat das Unternehmen auch den Vertrieb personell weiter ausgebaut.
Eckehard Thu√ü, technischer Leiter am Standort Dresden, wurde Anfang des Jahres zum Werkleiter berufen. Er √ľbernimmt damit die Position von Wolfgang Pilster, der seit M√§rz letzten Jahres, zus√§tzlich zu seiner Funktion als Leiter der Materialwirtschaft, f√ľr die Leitung des s√§chsischen Standortes verantwortlich war. Gleichzeitig hat ein Wechsel in der Werkleitung der FUBA in Gittelde stattgefunden. Steffen G√∂tz hat mit Wirkung zum Jahresanfang die Leitung des Werkes √ľbernommen. In den vergangenen Jahren war G√∂tz in verschiedenen leitenden Positionen bei namhaften Unternehmen der Elektronikindustrie t√§tig. Zuletzt arbeitete er als Produktionsleiter bei einem europ√§ischen Leiterplattenhersteller. Gerhard Franzel ist seit Januar 2007 als neuer FUBA-Au√üendienstmitarbeiter f√ľr die Betreuung von Bestandskunden und die Neukundengewinnung im Postleitzahl-Gebiet 8 und 9 verantwortlich. Neben Franzel agieren zus√§tzlich Jochen Summ (Postleitzahlgebiet 7) und Hans Bohnet (Betreuung von Gro√ükunden) im s√ľddeutschen Raum. Franzel bringt √ľber 20 Jahre Erfahrung in der Elektronikbranche mit. Er verf√ľgt √ľber ausgezeichnete Kenntnisse im Bereich Starrflexible Leiterplatten, Prototypen und Sonderschaltungen. Der 43-j√§hrige arbeitet von seinem B√ľro in Uhingen aus. Gleichzeitig wurde auch der Vertrieb in der Schweiz verst√§rkt. Neben Peter Haberstock, der seit Oktober 2006 bei FUBA f√ľr die Vertriebsaktivit√§ten in der Schweiz verantwortlich ist, ist seit Jahreswechsel nun auch Haberstocks Tochter, Ariane Meier, f√ľr die Betreuung von Kunden und Interessenten in der Schweiz zust√§ndig. Ariane Meier verf√ľgt √ľber mehrj√§hrige Erfahrungen im internationalen Vertrieb. Speziell im Bereich Starrflex- und Sondertechnologien √ľberzeugt sie mit ihrem Wissen. Sie spricht flie√üend englisch, franz√∂sisch und italienisch. Zu erreichen ist Ariane Meier in ihrem B√ľro in Hemishofen (Kt. SH) in der Schweiz. ‚ÄěUnser Ziel ist es, unseren Kundenservice und unsere Kundenbeziehungen in Deutschland und Europa sp√ľrbar auszubauen. Wir sind davon √ľberzeugt, mit Ariane Meier und Gerhard Franzel zwei erfahrene Vertriebsmitarbeiter gewonnen zu haben, um diesem Ziel entscheidend n√§her zu kommen‚Äú, so Rolf Weichert, Vertriebsleiter bei FUBA.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.19 15:52 V12.2.2-1