Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© saniphoto dreamstime.com Elektronikproduktion | 14 April 2016

Schott schließt Verkauf von CSP-Geschäft ab

Die Schott AG hat den Verkauf des CSP-Geschäftes (Concentrated Solar Power) an die spanische Rioglass Solar abgeschlossen.
Nach der kürzlich erfolgten Zustimmung durch die Kartellbehörden gehen das Werk im spanischen Aznalcóllar sowie ein Großteil der CSP-Anlagen, die sich derzeit im Schott Werk in Mitterteich befinden, nun an den Käufer über.

Die Schott Solar CSP GmbH bleibt weiter bestehen und wird sich künftig um After-Sales-Themen und Services für die bislang verkauften CSP-Receiver kümmern.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.07.18 17:55 V10.0.0-2