Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© dmitriy shironosov dreamstime.com Elektronikproduktion | 06 April 2016

Bosch entscheidet sich für AXI von Viscom

Die Robert Bosch GmbH und die Viscom AG setzen ihre Partnerschaft im Bereich der automatischen Röntgeninspektion (AXI) fort.
In der Vereinbarung geht es um die Viscom-Systeme des Typs X7056. Bosch bestätigt damit explizit die technische Kompetenz von Viscom in diesem Bereich: „Wir vertrauen auf die Qualität und Inspektionsleistung und legen uns bei diesem Produkt nach einem intensiven Wettbewerbsvergleich weiterhin auf eine Zusammenarbeit mit Viscom fest“, so Andreas Schmid, Zentraleinkäufer bei der Robert Bosch GmbH.

Auch Volker Pape, Vorstand Viscom AG, begrüßt die weitere Zusammenarbeit mit Bosch: „Wir freuen uns, dass unsere Kunden die stetige Bereitschaft, steigende Anforderungen zu erfüllen, honorieren.“

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.05.11 10:46 V9.5.4-2