Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© neas Elektronikproduktion | 21 M├Ąrz 2016

Energie-Handelshaus Neas Energy gründet deutsche Tochter

Neas Energy, das d├Ąnische Unternehmen f├╝r Energiehandel und Portfoliomanagement, hat in Deutschland ein Tochterunternehmen gegr├╝ndet.
Unter dem Dach der neuen GmbH werden die Vermarktung flexibler Kraftwerke und Verbraucher sowie die Direktvermarktung erneuerbaren Stroms zusammengef├╝hrt. Daf├╝r hat Neas Energy in den vergangenen Monaten an den Standorten Hamburg und Hilden bei D├╝sseldorf bereits neue Positionen in Vertrieb, Business Development und Beratung geschaffen. Insgesamt besch├Ąftigt das Unternehmen rund 270 Mitarbeiter und ist in mehr als 20 europ├Ąischen L├Ąndern aktiv. Von seinem Hauptsitz im d├Ąnischen Aalborg aus steuert und vermarktet Neas Energy erneuerbare und konventionelle Kraftwerke mit einer Gesamtleistung von rund 8 Gigawatt und Verbraucher mit einem Energiebedarf von ├╝ber zwei Terawattstunden pro Jahr. Das deutsche Direktvermarktungsportfolio des Unternehmens ist im vergangenen Jahr um ├╝ber 30 Prozent auf rund 4.000 MW gewachsen. In D├Ąnemark bietet Neas Energy bereits seit ca. 3 Jahren Regelenergie aus Windkraft an, die auch in Deutschland seit diesem Jahr stufenweise eingef├╝hrt wird. --- Bild: Wolfgang Kr├╝ger, MD Neas Energy GmbH
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.22 14:26 V12.2.6-1