Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bauteil | 04 April 2007

Nucletron Electronic AG weiterhin gut im Plan

Aufgrund der anhaltend guten Gesch√§ftsentwicklung und des g√ľnstigen wirtschaftlichen Umfeldes in der Elektronikindustrie konnte der Nucletron Konzern das Gesch√§ftsergebnis in 2006 verbessern und nach Plan abschlie√üen.
Au√üerordentlich gute Ergebnisse wurden durch die Tochtergesellschaften Nucletron Electronic Vertriebs-GmbH in M√ľnchen und SINUS Electronic GmbH in Untereisesheim erwirtschaftet.

In 2006 betrugen die Umsatzerl√∂se des Konzerns 16,6 Mio. Euro gegen√ľber 15,8 Mio. Euro (+ 4,8%) im Vorjahr. Der Konzernauftragseingang erh√∂hte sich auf 21,4 Mio. Euro (+ 32,8%). Der Konzernauftragsbestand ist um 3,3 Mio. Euro gestiegen und belief sich Ende 2006 auf 9,9 Mio. Euro. Das Konzernergebnis der gew√∂hnlichen Gesch√§ftst√§tigkeit betr√§gt 1,8 Mio. Euro.

Die Nucletron Electronic ist langj√§hriger General-Importeur f√ľr Komponenten und Systeme der Elektronik und Opto-Elektronik.
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-1