Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 03 April 2007

Dr. Christoph Weiß neuer<br>Geschäftsführer des VdL

Dr. Christoph Weiß (41) wurde zum Geschäftsführer des Verbands der Leiterplattenindustrie e.V. (VdL), korporatives Mitglied im ZVEI – Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V., berufen.
Er übernimmt diese Aufgabe von Christoph Stoppok, der sich auf die wachsenden Anforderungen als Geschäftsführer des ZVEI-Fachverbands Electronic Components and Systems konzentrieren wird.

Der promovierte Chemiker Weiß ist seit 2001 Referent des VdL. Seit 2004 ist er auch Geschäftsführer der European Interconnect Technology Initiative e.V. im ZVEI. Zuvor war er fünf Jahre bei einem mittelständischen Leiterplattenhersteller als Produktionsleiter Galvanik tätig.

„Europa ist in der Leiterplattenwelt eine feste Größe“, so Weiß. „Die Unternehmen werden weiterhin erfolgreich sein, wenn die Interaktion in der Lieferkette intensiviert wird. Deshalb wird der Ausbau der Zusammenarbeit von VdL- und ZVEI-Mitgliedern einer der Schwerpunkte unserer zukünftigen Arbeit sein.“

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.10.15 23:56 V11.6.0-1