Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© ngweikeong dreamstime.com Elektronikproduktion | 22 Januar 2015

Micro Systems Engineering stellt Reinraumerweiterung fertig

Micro Systems Engineering, Inc. (MSEI), ein MST Unternehmen und Spezialist in der Entwicklung und Herstellung von Elektronikmodulen für aktive medizinische Implantate, hat die bestehenden Reinraumkapazitäten erweitert, so dass heute insgesamt 2‘000 m2 Reinraum zur Verfügung stehen.

Der Reinraum wurde gemäss Klasse 10‘000 (ISO Klasse 7) konzipiert und wurde für die Fertigung von implantierbarer Medizinelektronik, die eine sehr genaue Überwachung der Sauberkeits- und Umweltbedingungen verlangt, qualifiziert. Die zusätzliche Fläche wird vollautomatische Bestückungs- und Testlinien zur Unterstützung der langfristigen Wachstumsstrategie beherbergen. Die starke Nachfrage nach MSEI’s vielseitigen und hochqualifizierten Engineering- und Fertigungsdienstleistungen war der Grundstein für den Erweiterungsbau.
Weitere Nachrichten
2019.08.06 20:55 V14.1.1-2