Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© siarhei tsalko dreamstime.com Elektronikproduktion | 10 Juni 2014

Osram droht weiterer Stellenabbau

Der Leuchtmittelhersteller Osram wird seinen Sanierungskurs verschärfen. Auch in 2015 sollen weitere Stellen abgebaut werden.
Die st√§rker als erwarteten R√ľckg√§nge im traditionellen Lichtgesch√§ft w√ľrden weitere Schritte erfordern. Kapazit√§ten sollen angepasst werden, erkl√§rte Vorstandschef Wolfgang Dehen der WirtschaftsWoche in einem Interview. Im Klartext, es werden weitere Stellen wegfallen.

Bis Ende 2014 sollen weltweit 8'700 Arbeitspl√§tzen - davon 1450 in Deutschland - abgebaut werden. Das (bereits angek√ľndigte) 'Push' genannte Programm sieht auch die Schlie√üung von 11 der weltweit 44 Standorten vor.
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-2