Anzeige
Anzeige
© eskymaks dreamstime.com Elektronikproduktion | 05 Juni 2014

Sumitomo erweitert Maschinenpark

Sumitomo baut mit Aixtron Anlage Produktionskapazitäten zur Herstellung von GaN-auf-SiC-Bauelementen aus.
Die Sumitomo Electric Device Innovations, Inc. (SEDI), Japan, hat eine Aixtron CRIUS MOCVD-Anlage in einer 4-Zoll-Konfiguration bestellt, um die Produktion von Galliumnitrid-auf-Siliziumkarbid-Bauelementen für Anwendungen in der Hochfrequenz-Datenübertragung zu steigern. Der Anlagenkauf wurde im ersten Quartal 2014 abgeschlossen, die Auslieferung an die Electron Devices Division von SEDI in Yokohama erfolgt im dritten Quartal.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.08.20 15:56 V10.1.0-2