Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© eskymaks dreamstime.com Elektronikproduktion | 05 Juni 2014

Sumitomo erweitert Maschinenpark

Sumitomo baut mit Aixtron Anlage Produktionskapazitäten zur Herstellung von GaN-auf-SiC-Bauelementen aus.
Die Sumitomo Electric Device Innovations, Inc. (SEDI), Japan, hat eine Aixtron CRIUS MOCVD-Anlage in einer 4-Zoll-Konfiguration bestellt, um die Produktion von Galliumnitrid-auf-Siliziumkarbid-Bauelementen f√ľr Anwendungen in der Hochfrequenz-Daten√ľbertragung zu steigern. Der Anlagenkauf wurde im ersten Quartal 2014 abgeschlossen, die Auslieferung an die Electron Devices Division von SEDI in Yokohama erfolgt im dritten Quartal.
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-2