Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© solstudio dreamstime.com Elektronikproduktion | 06 Mai 2014

„Zuverlässig vernetzt!“

Evernet – everyone, everytime, everywhere with everything connected. Der globale Wettbewerb fordert immer wieder neue Lösungsansätze, um komplexe industrielle Prozesse effektiv und sicher steuern zu können.

Das ist eine Produktankündigung von Rehm Thermal Systems. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.
Diese Entwicklung macht auch vor der Elektronikfertigung nicht halt. Hierzu bietet Rehm Thermal Systems bereits heute geeignete Lösungen. Unter dem Motto „Zuverlässig vernetzt!“ präsentieren wir uns vom 6. bis 8. Mai 2014 auf der SMT/Hybrid/Packaging in Nürnberg, einer der bedeutendsten internationalen Fachmessen der Mikroelektronik. In einer Pressekonferenz stellen wir Ihnen neue Produkte und Innovationen vor. VisionXP+ – Das Plus für Ihre SMT-Fertigung Das Konvektions-Lötsystem VisionXP+ orientiert sich klar am Trend eines umweltschonenden Umgangs mit Ressourcen. Die Anlage vereint zahlreiche Weiterentwicklungen der VisionXP-Baureihe, vor allem im Hinblick auf die Optimierung von Energieeffizienz und die Reduzierung von Emissionen. Mit der VisionXP+ können Sie Ihre Betriebskosten deutlich senken und bis zu 20 % Energie einsparen. Erstmalig stellen wir Ihnen dieses System auf der SMT auch mit Vakuumoption vor. CondensoXS – Kondensationslöten auf kleinstem Raum Effiziente Kondensations-Lötprozesse auf kleinstem Raum werden mit der CondensoXS möglich. Das System weist einen deutlich geringeren Footprint auf. Ihr Vorteil: 25 % weniger Platzbedarf bei gleichen Prozesseigenschaften. Die Nutzung des Injektionsprinzips und die Steuerung von Temperatur und Druck sorgen für eine genaue und vielfältige Reflow-Profilierung. Voidfreies Löten ist bei allen Systemen der Condenso-Baureihe mit der Vakuumoption problemlos möglich. Protecto – Selektive Conformal Coating Anwendungen Die Protecto-Linie ermöglicht vielfältige Schutzlackbeschichtungen für sichere Elektronik. Mit der selektiven Lackieranlage gelingen selbst komplizierte Applikationsprozesse in nur einem Arbeitsschritt. Durch den Einsatz von bis zu vier Düsen haben Sie flexible Beschichtungsmöglichkeiten, um Ihre Bauteile zuverlässig vor Feuchtigkeit, Korrosion und anderen Umwelteinflüssen zu schützen.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.05.14 20:21 V13.3.8-1