Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© cumypah dreamstime.com Elektronikproduktion | 22 Oktober 2013

Pickering Interfaces erhält Auftrag aus den USA

Die US Luftwaffenbasis Hill Air Force Base hat einen Auftrag ĂŒber eine hohe StĂŒckzahl von 6HE 45-542 PXI-Modulen an Pickering Interfaces erteilt.
Die Module sind Bestandteil der Schaltanforderungen an das tragbare, automatische Testsystem PATS-70 im Rahmen eines Programmes zur VerlĂ€ngerung der Nutzungsdauer der A-10 Erdkampfflugzeuge. Das PATS 70 System wird BodengestĂŒtzte Diagnosedaten und Informationen ĂŒber die Fluginstrumentierung der A-10 bereitstellen. Dieser Auftrag bedeutet fĂŒr Pickering Interfaces, PXI Schaltmodule 45-452 fĂŒr bis zu achtzig PATS-70 Systeme zu liefern. Dies ist der bisher grĂ¶ĂŸte MilitĂ€rauftrag in der Geschichte von Pickering Interfaces. Die Hill Luftwaffenbasis(AFB) suchte hochintegrierte Schaltmodule, um auf 6 HE Karten Ströme von 0.5A und Spannungen von 120VAC/95VDC zu schalten. Pickering Interfaces entwickelte ein neues Modul, um die Spezifikationen von Hill AFB exakt zu erfĂŒllen. Die geforderte MatrixgrĂ¶ĂŸe 132x8 (1056 Kreuzungspunkte) konnte auf einem 1-Slot breiten PXI Modul mit 6 Höheneinheiten realisiert werden. In umfangreichen Tests durch Hill AFB wurde nachgewiesen, dass das neue Schaltmodul auch in der Lage war, die kapazitive Last der A-10 Instrumentierung zu handhaben. Das Modul zeigte eine LeistungsfĂ€higkeit, die genau den Vorgaben entsprach. Die Auslieferung dieser Baugruppen in StĂŒckzahlen und der Einbau in die PATS-70 Systeme haben bereits begonnen.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.20 12:04 V12.2.3-1