Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© grzegorz kula dreamstime.com Elektronikproduktion | 26 August 2013

Gigatronik und Böblingen

Auf einer Hallenfläche von rund fünf Basketballfeldern bauen und testen Expertenteams aus Ingenieuren und Mechatronikern im Integrationszentrum für Derivate-Entwicklung und Elektromobilität (IDEE) an der Zukunft der Automobilität.

Mit der Hilfe von Prototypen-, Konzept- und Vorserienfahrzeugen wird in dem jungen Innovationsraum in Böblingen Neues geschaffen und diskret gehalten: "Unsere Teams arbeiten in komplett abgetrennten Räumen an den Prototypen. Nicht einmal Kollegen, die nicht direkt am Projekt beteiligt sind, haben Einsicht - deshalb fahren auch die Testfahrzeuge verhüllt über den Hof", erklärt Ottmar Löffler, Abteilungsleiter Fahrzeugintegration bei Gigatronik.
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-1