Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© vladimir melnik dreamstime.com Elektronikproduktion | 26 Juni 2013

KATHREIN übernimmt Teile der Ubidyne-Firmengruppe

Mit Wirkung zum 1.6.2013 √ľbernahm die KATHREIN-Firmengruppe aus Rosenheim gro√üe Teile von Ubidyne.
Kathrein wird mit der √úbernahme Ulm als Entwicklungsstandort aufrechterhalten und hat hierzu die "KATHREIN net.tech GmbH" gegr√ľndet.

"Die Kathrein-Firmengruppe erweitert damit ihre Forschungs- und Entwicklungskapazit√§ten, um sich im globalen Markt auch weiterhin mit zukunftsweisenden und innovativen Produkten in der Antennen- und Systemelektronik zu positionieren.", betont Dr.-Ing. Michael Weber, Mitglied der Gesch√§ftsleitung der KATHREIN-Werke KG und Gesch√§ftsf√ľhrer der KATHREIN net.tech GmbH.
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-2