Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© corepics vof dreamstime.com Leiterplatten | 19 Februar 2013

Multek schliesst Werk in Böblingen

Der Leiterplattenhersteller Multek - Teil des EMS-Dienstleisters Flextronics - will sein Werk in Böblingen schließen.

Einen Termin für die Schließung des Werkes - in dem derzeit rund 400 Mitarbeiter beschäftigt sind - gibt es noch nicht, heisst es in einem Artikel der Stuttgarter Zeitung. Multek scheint die Leiterplattenproduktion zu konzentrieren und den Standort in Northfield/Minnesota neu ausgerichtet. Da gegenwärtig noch Aufträge abgearbeitet werden müssen, werde die Fertigung in Böblingen noch bis mindestens Ende September weitergehen, heisst es weiter.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.11.12 07:31 V14.7.10-2