Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© corepics vof dreamstime.com Leiterplatten | 19 Februar 2013

Multek schliesst Werk in Böblingen

Der Leiterplattenhersteller Multek - Teil des EMS-Dienstleisters Flextronics - will sein Werk in Böblingen schließen.

Einen Termin für die Schließung des Werkes - in dem derzeit rund 400 Mitarbeiter beschäftigt sind - gibt es noch nicht, heisst es in einem Artikel der Stuttgarter Zeitung. Multek scheint die Leiterplattenproduktion zu konzentrieren und den Standort in Northfield/Minnesota neu ausgerichtet. Da gegenwärtig noch Aufträge abgearbeitet werden müssen, werde die Fertigung in Böblingen noch bis mindestens Ende September weitergehen, heisst es weiter.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.05.21 21:58 V13.3.9-1