Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 08 Mai 2012

Engmatec: In-line Lösung in der Fraunhofer IZM Fertigungslinie

Die Engmatec GmbH, Hersteller von Produktionslinien und Montageanlagen, nutzt die SMT/Hybrid/Packaging 2012 in Nürnberg, ihr Leistungsspektrum vorzustellen.
Im Rahmen der Fraunhofer IZM Fertigungslinie in Halle 6 Stand 434A werden sie einen In-Line Testhandler mit einem integriertem MTS30 Testsystem der Digitaltest GmbH ausstellen.

Innerhalb der Prüfstrategie für elektronische Baugruppen oder Module gibt es eine Vielzahl von Testprozessen. Diese sind u. a. Produktionstest, Umwelttest, Systemtest, Endtest und Servicetest. Die modularen Testsysteme (MTS) von Digitaltest mit den Modellen MTS180, MTS300 und MTS888 finden für den In-Circuit Test, Funktionstest, Kombitest und Endtest eine breite und flexible Anwendung in der Elektronikindustrie. Für einige Applikationen sind jedoch dediziertere und kompaktere Testsysteme ausreichend. Diese Lücke wird in der MTS-Familie durch das MTS30 geschlossen.

In einem 19"-Einschubgehäuse lassen sich die bewährten MTS-300 Testmodule für viele Aufgaben konfigurieren. Das MTS 30 ist auch in einem 19"-Einschubgehäuse lieferbar. Der Systemaufbau entspricht dem der anderen Systeme. Über einen parallelen Systembus sind die digitalen und analogen Testmodule mit einem Steuerrechner (Pentium-PC) verbunden.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.06.15 00:12 V9.6.1-2