Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 17 Februar 2012

Rekonstruktion von Printca abgeschlossen

Am 15. Februar 2012 wurden alle wesentlichen Vermögensgegenstände und Geschäftsaktivitäten des Unternehmens Printca A/S (unter Gläubigerschutz) in eine neu gegründete Gesellschaft mit dem Namen Printca Dänemark A/S übertragen.

Als Teil dieser Übertragung werden auch 46 Mitarbeiter übernommen. Der neue Geschäftsführer für das Unternehmen ist der ehemalige Vertriebsleiter Jan Nielsen. Vorsitzender des Aufsichtsrates ist Finn V. Nielsen, Aalborg. Zur Zeit gehört das Unternehmen noch zur Konkursmasse, wird aber voraussichtlich bald an neue Investoren verkauft. "Der Auftragsbestand ist seit Anfang 2012 stetig gewachsen und trotz des Konkurses haben wir sehr gute Unterstützung von unseren wichtigen Kunden erfahren", erklärte Jan Nielsen.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.05.21 21:58 V13.3.9-1