Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 27 Dezember 2011

Flextronics kauft weitere Aktien zurück

EMS-Dienstleister Flextronics will mehr eigene Aktien zur├╝ckkaufen, als bisher angek├╝ndigt.
Flextronics hatte bereits einen Aktienr├╝ckkauf im Wert von USD 200 Mio. angek├╝ndigt. Wie das Unternehmen nun bekannt gab, sei vom Vorstand ein zus├Ątzlicher Aktienr├╝ckkaufplan genehmigt worden.

Zuvor war man bei dem R├╝ckkauf von einem maximalen Aktienvolumen von zehn Prozent der im Umlauf befindlichen Aktien ausgegangen und man gehe auch weiterhin von diesem Wert aus. Zurzeit stehen etwa 43 Mio. Stammaktien f├╝r den R├╝ckkauf zur Verf├╝gung.
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-1