Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Arrow Electronics Elektronikproduktion | 21 Juli 2011

Arrow vertreibt Beleuchtungs-Lösungen von Zenaro

Arrow Electronics und die Zenaro Lighting GmbH haben einen Distributionsvertrag fĂŒr die Region EMEA geschlossen.
Die Zenaro Lighting GmbH wurde 2010 mit Sitz in Kamp-Lintfort gegrĂŒndet und entwickelt LED-Leuchten und -Leuchtensysteme, Stromversorgungen und Light Engines. Das Unternehmen adressiert zahlreiche MĂ€rkte wie Straßenbeleuchtung, BĂŒro- und Industriebeleuchtung, Consumer & Lifestyle, Retrofit-Lösungen sowie LED-Komponenten. Zenaro hat einen Schwerpunkt im europĂ€ischen Markt, ist jedoch ĂŒber Zenaro Lighting Amerika und Zenaro Lighting Asia global vernetzt.

„Zenaro bietet fĂŒr verschiedenste MĂ€rkte Lichtlösungen, die genau auf Kundenanforderungen zugeschnitten sind“, sagt Stephane Rosa, Lighting Director, Arrow EMEA. „Der Lichtexperte Zenaro setzt ausschließlich auf die LED-Technik und hat neben der Lichtquelle auch andere Komponenten im Portfolio, womit sich das Unternehmen optimal in unser Angebot an technischen Gesamtlösungen fĂŒr die Beleuchtungsindustrie einfĂŒgt. Ein wesentlicher Aspekt der Wachstumsstrategie des Herstellers ist die ĂŒber 25-jĂ€hrige Erfahrung der Muttergesellschaft Everlight Electronics, die weltweit zu den fĂŒhrenden Herstellern von LEDs und Komponenten gehört.“

„Arrow hat ein starkes Experten-Team im Lighting-Segment und somit entsprechendes Know-how fĂŒr wichtige BeleuchtungsmĂ€rkte aufgebaut“, sagt Hubert Niewerth, General Manager, Zenaro Lighting. „Wir wollen ĂŒber unser Netzwerk weltweit wachsen, und mit Arrow als globalem Distributor haben wir in der Region EMEA nun einen wichtigen Grundstein fĂŒr die Kooperation gelegt.“
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-2