Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sponsored content by ILFA Feinstleitertechnik GmbH

ILFA verjüngt sich mit neuen Strukturen

Die ILFA GmbH ist seit 40 Jahren als stabiler Partner am Markt etabliert. Damit dies in der Zukunft auch so bleibt, müssen interne Strukturen und Prozesse kontinuierlich angepasst werden.
Hier setzt das Unternehmen aus Hannover auf ein junges und gleichzeitig Leiterplatten-erfahrenes Führungsteam, das die notwendigen Veränderungsprozesse weiter aktiv und mit kreativen Ideen vorantreiben soll. „Im Mittelpunkt steht dabei vor allem Eigenverantwortung, Engagement und Entscheidungsfreude, die über das gesamte Unternehmen und alle Hierarchieebenen hinweg aktiv gefördert werden“, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens. Produktion, Betriebsleitung und Verwaltung Bereits Ende 2019 hat Christian Winkler (Bild oben rechts) die Produktionsleitung übernommen. Er ist seit über zehn Jahre im Unternehmen und war zuletzt Leiter der Abteilung Foto- und Lacktechnik. Zum 1. Mai 2020 hat Sandra Passeyer (Bild oben Mitte) die Betriebsleitung übernommen. Sie ist ebenfalls seit Jahren in verschiedenen Positionen im Vertrieb, dem Projektmanagement sowie im Bereich Kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP) tätig. Ihre Aufgabe ist es, den Umbau zu einem flexibleren und noch leistungsfähigeren Unternehmen voranzutreiben, heißt es weiter. Das Managementteam besteht aus Athanasios Kallinis (Leiter Technik & AV), Christian Kalkmann (Leiter F&E), Markus Nowak (Leiter Rechnungswesen), Martin Soethe (Leiter Personal), Felix Kreutzkam (Leiter Qualität), Andreas Garbe (Leiter Einkauf) Vertrieb Auch die Vertriebsmannschaft der ILFA hat neue Mitarbeiter gewonnen. Im Außendienst arbeiten mit Heiko Schmidt (Bild links) und Sven Weber (Bild rechts) nun zwei zusätzliche erfahrene Vertriebler, die die notwendige technische Fachkompetenz sowie langjährige Erfahrung der Leiterplattenbranche mitbringen. Im dritten Quartal wird Jörg Stöfhas mit seinem technischen Fachwissen ebenfalls das Team der ILFA Außendienstler ergänzen. Für den Vertriebsinnendienst konnte Katrin Czepak gewonnen werden. Sie kann ebenso auf eine langjährige Erfahrung in der Leiterplattenindustrie zurückblicken. Christian Behrendt und Thomas Michels treiben in der Geschäftsführung die Modernisierung der ILFA intensiv voran. Dabei konzentriert sich Christian Behrendt auf die strategischen Themen der Luft - und Raumfahrtindustrie sowie der Cybersicherheit, die Weiterentwicklung der Qualitätssicherungssysteme und den Bereich Export (AEO). Thomas Michels, mit seiner ausgeprägten internationalen Erfahrung in der Leiterplatten und Zulieferindustrie zeichnet für die Themen Produktion und Produktionsentwicklung sowie Vertrieb verantwortlich. „Aufgrund ihrer vorherigen Funktion bei einem etablierten Marktbegleiter aus dem Bereich Starrflex- und Hybridschaltungen, sind diese neuen Kollegen ein wichtiger, weiterer Bestandteil auf dem Weg der ILFA, sich in diesen Bereichen zu einem führenden europäischen Unternehmen weiterzuentwickeln“, schreibt Herr Behrendt abschließend. ILFA Industrieelektronik und Leiterplattenfertigung aller Art GmbH Lohweg 3 30559 Hannover Deutschland Telefon +49 (511) 95 95 5 - 0 Fax +49 (511) 95 95 5 - 42 E-Mail
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2020.09.21 11:08 V18.10.12-1