Anzeige
Anzeige
Komponenten | 13 Januar 2011

40 neue Stellen bei Leoni in Friesoythe

Aufgrund einer deutlich verbesserten Auftragslage hat der Kabel und Kabelsystemhersteller Leoni am Standort Friesoythe nun 40 neue Mitarbeiter.
Die Restrukturierung sei erfolgreich abgesclossen worden und die Belegschaft könne nun wieder wachsen, heisst es in einem Artikel der NWZ . Leoni Special Cables (LSC) verzeichne einen deutlichen Auftragsanstieg - vor allem aus den Bereichen Medizintechnik, Maschinenbau, Automatisierungstechnik und Telekommunikation.

Daher hat das Unternehmen in den letzten Wochen etwa 40 neue Mitarbeiter eingestellt und si die Belegschaftszahlen auf rund 500 angehoben.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.08.20 15:56 V10.1.0-1