Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 09 März 2010

Smartrac liefert eCover Produkte an De La Rue als Lieferant

Smartrac, Hersteller & Zulieferer von eCover Produkten, hat mit dem Unternehmen De La Rue Identity Systems ein Rahmenabkommen unterzeichnet.

Dabei geht es um die Bereitstellung von eCover Produkten, einem wesentlichen Bestandteil von biometrischen Pässen, für bestimmte laufende Projekte geschlossen hat. Die Entscheidung von De La Rue für eine Zusammenarbeit mit Smartrac ist Ergebnis eines umkämpften Bieterverfahrens. James Thorburn, Managing Director De La Rue Identity Systems, hierzu: „Wir freuen uns, unsere Zusammenarbeit mit Smartrac auszuweiten. Der Erfolg in diesem Auswahlverfahren ist Zeichen für die Leistungsfähigkeit des Unternehmens.“ Dr. Christian Fischer, CEO von Smartrac, ergänzt: „Wir fühlen uns geehrt, dass wir von De La Rue als Lieferant ausgewählt worden sind. Die Entscheidung für Smartrac ist ein weiterer Beweis für unsere Technologieführerschaft, die hohen Qualitätsstandards unserer Produkte und die Zuverlässigkeit unseres weltweiten Netzwerks von Hochsicherheitsproduktionsstandorten. De La Rue wird von unserer langjährigen Erfahrung und unserem vielfach unter Beweis gestellten Erfolg als Partner für elektronische Passprojekte weltweit profitieren.“ Smartrac ist ein Entwickler, Hersteller und Zulieferer von RFID-Komponenten für eine Reihe von Anwendungen in allen gängigen Frequenzstandards. Das Unternehmen - gegründet im Jahr 2000 und in Amsterdam (Niederlande) ansässig) - beschäftigt derzeit etwa 2.600 Mitarbeiter weltweit.
Weitere Nachrichten
2019.06.17 21:26 V13.3.21-1