Anzeige
Anzeige
© GG Group
Markt |

GG eröffnet Entwicklungszentrum in Polen

Nach mehreren Jah­ren er­folg­rei­chen En­ga­ge­ments in der Re­gi­on wird GG Group im Herbst die­ses Jah­res ei­n Ent­wick­lungs- und Ser­vice­zen­trum in Gli­wice in Po­len er­öff­nen. Als glo­bal agie­ren­der Her­stel­ler von Ka­beln und Ka­bel­sät­zen für Au­to­mo­bil- und In­dus­trie­an­wen­dun­gen bau­e man be­reits seit 2010 den Foot­print des Unternehmens aus, schreibt GG.

Da­bei kon­zen­trie­re man sich auf die Wachs­tums­be­rei­che der Au­to­mo­bil­in­dus­trie, ins­be­son­de­re E-Mo­bi­li­tät, au­to­no­mes Fah­ren und Di­gi­ta­li­sie­rung der In­dus­trie. Mit dem neu­en Ent­wick­lungs- und Ser­vice­zen­trum wür­den tech­ni­sche Kom­pe­ten­zen wei­ter gestärkt und die ope­ra­ti­ve Ef­fi­zi­enz in der tech­ni­schen Kun­den­be­treu­ung und im Ser­vice gesteigert. Mit dem Auf­bau zu­sätz­li­cher Ent­wick­lungs­res­sour­cen und Ser­vice­funk­tio­nen re­agie­re das Unternehmen auf die stei­gen­den An­for­de­run­gen der Kun­den nach zu­sätz­li­chem tech­ni­schen Sup­port. Dies sei ein stra­te­gi­sches Ziel, um die Rol­le als füh­ren­der Ak­teur in der Au­to­mo­bil­in­dus­trie zu stär­ken, heißt es weiter.

„Mit den neu ge­schaf­fe­nen Ent­wick­lungs­ka­pa­zi­tä­ten in Gli­wice kom­men wir der ex­pli­zi­ten Kun­den­nach­fra­ge nach zu­sätz­li­chen, hoch­tech­no­lo­gi­schen Ent­wick­lungs­leis­tun­gen nach. Mit die­sem stra­te­gi­schen Schritt bau­en wir ein wei­te­res ex­zel­len­tes Netz­werk von Ta­len­ten vor Ort auf, das für eine viel­fäl­ti­ge und agi­le Ar­beits­kul­tur sorgt und un­se­re Wett­be­werbs­fä­hig­keit mit Si­cher­heit stär­ken wird“, sagt Vol­ker Cle­mens, Vice Pre­si­dent Tech­ni­cal De­ve­lop­ment bei GG Group.

Ab Ok­to­ber soll schritt­wei­se der Betrieb aufgenommen werden.


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.03.01 09:18 V22.3.47-2