Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Kontron AIS Embedded | 27 September 2022

Kontron AIS übernimmt LUCOM zum Portfolioausbau

Die Kontron AIS GmbH hat die LUCOM GmbH übernommen und will damit ihr Portfolio als IIoT-Lösungsanbieter für industrielle Software und Industrieautomation stärken. Der vereinbarte Kaufpreis beträgt 5 Millionen Euro und umfasst 100 Prozent der Geschäftsanteile und alle 22 Mitarbeiter des Unternehmens mit Hauptsitz in Fürth.

Für die Kontron AIS sei die Übernahme der LUCOM GmbH ein wichtiger strategischer Schritt im Rahmen des Portfolioausbaus und der Positionierung hin zum All-in-One-IIoT-Lösungsanbieter für industrielle Software und Industrieautomation. 

„Das Produkt- und Technologieportfolio passt ideal in unsere strategische Ausrichtung - unter anderem auch, um neue Branchen erschließen zu können und Synergien mit den bestehenden Hardwarekomponenten von Kontron zu stärken. Die Verknüpfung der Hardware- und Softwarelösungen von LUCOM mit unserem Know-how in industrieller Software wird einen wesentlichen Einfluss haben, um die Kunden beider Unternehmen zukünftig noch besser bei ihren Herausforderungen rund um Industrie 4.0 und Digitalisierung unterstützen zu können“, sagt Michael Jacob, Geschäftsführer der Kontron AIS.

„Mit der Übernahme durch Kontron AIS haben wir einen kraftvollen und breit aufgestellten Partner auf dem Industriemarkt gewonnen, der LUCOM auf dem weiteren Wachstumspfad unterstützen wird. Was mir besonders am Herzen liegt. Unsere bestehenden Kunden- und Lieferantenbeziehungen bleiben erhalten und allen Mitarbeitenden der LUCOM wird eine sichere Perspektive gewährleistet“, so Jens Hilgner, Geschäftsführer der LUCOM GmbH.

Anzeige
Weitere Nachrichten
2022.11.15 00:19 V20.10.16-1
Anzeige
Anzeige