Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Ynvisible Markt | 22 Juni 2022

Computer Controls erweitert seine Produktpalette

Computer Controls AG, Distributor für elektronische Bauteile, IoT-Applikationen, Software und Test & Measurement-Lösungen, ermöglicht einen neuen Produktzugang zu interaktiven, gedruckten e-Paper-Lösungen für batteriebetriebene oder batterielose IoT-Geräte.

Wie das Unternehmen mitteilt, finden die E-Paper-Displays von Ynvisible Einsatz in medizinischen Geräten, intelligenten Verpackungen und Behältern, Logistik- und Kühlketten-Überwachungsgeräten, Unterhaltungselektronik, Smart Cards und Smart Labels. Weitere gängige Anwendungen seien tragbare Geräte, Aufnäher und Konsumgüter. Alle E-Paper-Lösungen sind demnach energieeffizient, stromsparend, sehr dünn, voll flexibel und würden unbegrenzte Designfreiheit bieten.

„Unsere E-Paper-Displays senken Kosten sowohl auf der Komponenten- als auch auf der Systemebene. Das Roll-to-Roll-Screen-Druckverfahren ermöglicht eine äußerst kostengünstige Massenproduktion. Wir sehen genug unschöne LCDs und LEDs. Es ist an der Zeit, mit etwas optisch Ansprechenderem zu experimentieren. Unsere Kunden können unterschiedliche Labels mit individuellen Formen und Farben realisieren“, sagt Keith Morton, VP Sales & Marketing bei Ynvisible.

„Die hochmoderne elektrochrome Technologie von Ynvisible passt perfekt in unser Portfolio für IoT-Anwendungen. Wir sind entschlossen, diese E-Paper-Lösungen schnell und wettbewerbsfähig in den DACH- und osteuropäischen Markt zu bringen», so Harald Weigelt, Vorstandsvorsitzender der Computer Controls AG.

Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2022.06.21 15:19 V20.6.1-1