Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Saki Markt | 15 Juli 2020

Geschäftsführerwechsel bei Saki Europe

Jaroslav Neuhauser übernimmt mit sofortiger Wirkung die Position des Geschäftsführers der Saki Europe GmbH. Er löst damit Eddie Ichiyama ab, der als Senior General Manager der regionalen Zentrale des Unternehmens in Singapur dem Unternehmen erhalten bleibt.

Neuhauser ist seit 2007 bei Saki EU tätig. Er übernimmt die Verantwortung für Vertrieb, Kundenservice und Geschäftsleitung für die Region Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA). Zunächst werde er sich auf den weiteren Ausbau des Distributoren Netzwerkes in der Region konzentrieren um den Kundenservice zu stärken und zu optimieren. In der neuen regionalen Unternehmenszentrale in Prag wurde kürzlich ein neues 650 Quadratmeter großes Solution Center eingeweiht. Sakis aktuelles Portfolio an Inspektionslösungen wird hier präsentiert und ein Schulungsprogramm für Kunden, Partner und Distributoren angeboten. Unter der Leitung von Jaroslav Neuhauser und in enger Zusammenarbeit mit der Unternehmenszentrale in Tokio, Japan, bleibe Saki EU weiterhin eine wichtige und entscheidende R&D-Zweigstelle für Sakis erweiterte Softwareentwicklung. „Jaroslav Neuhauser hat seit seinem Eintritt bei Saki seine Führungsqualitäten unter Beweis gestellt“, so Masahide Lino, Direktor und Vertriebsleiter bei Saki Corporation HQ, abschließend.
Weitere Nachrichten
2020.08.05 00:04 V18.8.2-1