Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© cms electronics Markt | 20 April 2020

Weiter Kurzarbeit bei cms electronics

cms electronics reagiert auf die Auswirkungen durch die Corona-Pandemie. Man müsse unternehmerisch auf den Einbruch der Märkte und insbesondere auf die temporären Schließungen und Produktionsstopps in der Automobilindustrie in Europa eingehen, heißt es in einer Pressemitteilung.

In Abstimmung mit den Arbeitnehmervertretern läuft bei dem Unternehmen Kurzarbeit. Diese Maßnahme gelte noch bis auf weiteres und für alle Standorte von cms electronics. Während der Kurzarbeitsperiode bleiben die bereits veranlassten Maßnahmen zum Schutz der Mitarbeitenden aufrecht, um die weitere Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Die Beschäftigten, die im Bereich Business Development, Key Account Management und Customer Service tätig sind, arbeiten im Schichtdienst und oder im Homeoffice. Sie seien daher, wenn auch eingeschränkt durch die Kurzarbeit, für die Kunden erreichbar.
Weitere Nachrichten
2020.05.28 10:59 V18.6.7-1