Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© balint radu dreamstime.com Komponenten | 22 Juli 2015

Leistungsverstärker für Frequenzen von 2 bis 50 GHZ

Analog Devices, Inc. (ADI) stellte heute die als MMIC (Monolithic Microwave Integrated Circuit) implementierten Leistungsverstärker HMC1127 und HMC1126 vor.
Das ist eine Produktankündigung von Analog Devices. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.
Die für einen Frequenzbereich von 2 bis 50 GHz ausgelegten Leistungsverstärker-Chips vereinfachen das Systemdesign und verbessern die Performance, indem sie ein Umschalten zwischen den Frequenzbändern überflüssig machen. Jeder Verstärker enthält I/Os, die auf 50 Ω angepasst sind und dadurch die Integration in Multi-Chip-Module erleichtern. Alle technischen Daten beziehen sich auf die Kontaktierung des Die mit zwei Bonddrähten von 0,02 mm Durchmesser und 0,31 mm Länge. Die auf GaAs (GalliumArsenid) und einem pHEMT-Design (pseudomorphic High-Electron Mobility Transistor) basierenden Bausteine HMC1126 und HMC1127 eignen sich ideal für Messsysteme, Mikrowellen-Funksysteme und VSAT-Antennen, Aerospace- und Rüstungs-Applikationen, Telekommunikations-Infrastrukturen und Lichtwellenleiter-Anwendungen. Datenblätter zum Download und die Möglichkeit zum Bestellen von Mustern und Evaluation Boards gibt es auf den Produktseiten http://www.analog.com/HMC1126 http://www.analog.com/HMC1127 Melden Sie sich zum Webcast zum Thema verteilte Verstärker an: https://webinar.techonline.com/19992?keycode=CAA1GC Kontaktieren Sie Ingenieure und ADI-Produktexperten in der EngineerZone®, der Technical Support Community im Internet: https://ez.analog.com/community/hittite-microwave-and-analog-devices-support-collaboration-group Wichtige Eigenschaften des verteilten GaAs pHEMT MMIC Leistungsverstärkers HMC1127: P1dB Ausgangsleistung: 12,5 dBm Psat Ausgangsleistung: 17,5 dBm Verstärkung: 14,5 dB Ausgangs-IP3: 23 dBm Betriebsspannung: +5 V bei 80 mA I/Os angepasst auf 50 Ω Chipgröße: 2,7 x 1,45 x 0,1 mm Wichtige Eigenschaften des verteilten GaAs pHEMT MMIC Leistungsverstärkers HMC1126: P1dB Ausgangsleistung: 17,5 dBm Psat Ausgangsleistung: 21 dBm Verstärkung: 11 dB Ausgangs-IP3: 28 dBm Betriebsspannung: +5 V bei 65 mA I/Os angepasst auf 50 Ω Chipgröße: 2,3 x 1,45 x 0,1 mm
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-1