Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© luchschen dreamstime.com Komponenten | 23 November 2012

MSC und Elmos unterzeichnen Distributionsvertrag

Nach über vier Jahren erfolgreicher Distributionspartnerschaft mit Gleichmann Electronics hat Elmos Semiconductor die europaweiten Vertriebsrechte für ihre Netzwerkbausteine, Analog- und Power-ICs, MEMs-basierten Sensorprodukte und Mixed-Signal-ASICs kürzlich auf das Gleichmann Electronics-Schwesterunternehmen MSC übertragen.
Grund hierfür ist die Neuausrichtung von Gleichmann Electronics zur Display Solutions Company.

Wie beide Seiten anlässlich der Vertragsunterzeichnung erklärten, werde sich die künftige Zusammenarbeit vor allem auf die Vermarktung von Elmos’ Stromwandlern, Netzwerkbausteinen und Motoransteuerungen im industriellen und automobilen Umfeld konzentrieren.

„Halios und VirtuHall erschließen Anwendern im Automotive-Bereich und im industriellen Einsatz völlig neue Möglichkeiten. Die MSC-Gleichmann-Gruppe ist ein starker Partner, um unser Produktportfolio einem breiteren Markt verfügbar zu machen. Der technisch kompetente, Design-in-orientierte Distributor passt zu unserer Unternehmensphilosophie“, so Dr. Peter Geiselhart, Vorstand für Vertrieb und Entwicklung der Elmos Semiconductor AG.

Thomas Klein, Director Distribution MSC: „Erfolg definiert sich nicht nur über Qualität und Preis, sondern über die Fähigkeit, schnell auf sich verändernde Marktsituationen reagieren zu können. Deshalb sind wir glücklich, mit Elmos einen Halbleiter-Hersteller vertreten zu dürfen, der als langjähriger Partner der Automobil-Industrie Top-Qualität mit höchster Flexibilität kombiniert“.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.10.15 23:56 V11.6.0-1