Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Embedded | 19 August 2011

Source-Code von Micriµm’s µC/OS-III Real-Time Kernel erhältlich

Einem Abkommen zwischen Premier Farnell und Micriµm zufolge kann auf den Source-Code von Micriµm’s µC/OS-III Real-Time Kernel zur Evaluierung kostenlos über the element14 knode zugegriffen werden.

Das vom Bereich "Operating Systems and Stacks" auf der neuen Plattform „the element14 knode” herunterladbare `Source-Available’-Modell für µC/OS-III von Micriµm rationalisiert den Pfad von der Evaluierung zum Produkt. Um dazu beizutragen, dass Entwickler das Beste aus ihren Erfahrungen machen, stellt „the element14 knode“ außerdem kostenlose PDF-Versionen des Micriµm-Buchs "µC/OS-III - The Real-Time Kernel" zur Verfügung. Elektronikentwickler beginnen mit dem Evaluierungsprozess, indem sie den µC/OS-III Source von element14 herunterladen. Sobald sie sich entschlossen haben, den Kernel für die Produktion zu verwenden, können sie direkt von element14 eine Lizenz erwerben. Danach kann die Industrie-taugliche Software in vollem Umfang genutzt werden. Für µC/OS-III entstehen Studenten, Professoren, Hobbyisten und Profis für den nicht-kommerziellen Einsatz keine Kosten. "Wir freuen uns sehr, dass unser Modell mit frei verfügbarem Source-Code für µC/OS-III einen entscheidenden Beitrag dazu leisten wird, Elektronikentwicklern bei der schnellen Entwicklung neuer Produkte durch den element14 knode zu helfen," sagte Jean Labrosse, Gründer, CEO und President von Micriµm. "Wir erkennen die Vorteile von „the element14 knode“, die dem Entwickler geboten werden, und sind stolz darauf, ein Teil von deren ständiger Weiterentwicklung zu sein." "Wir arbeiten sehr gerne eng mit Micriµm bei der globalen Einführung ihrer Strategie zusammen, den Quellcode von µC/OS-III zur kostenlosen Evaluierung sowie zur Ausbildung freizugeben”, sagte David Shen, Group Senior Vice President und Global Head of EDE and Technical Marketing von Premier Farnell. "Unsere Community element14 hat die Art und Weise der Zusammenarbeit von Entwickler verändert und „the element14 knode“ verändert die Art und Weise, wie Entwickler rasch auf ihre Design-Flow-Lösungen zugreifen und sie konfigurieren können."
Weitere Nachrichten
2019.08.06 20:55 V14.1.1-1