Elektronikproduktion | 28 September 2011

5% Wachstum in der deutschen Elektroindustrie in 2012

Laut dem ZVEI wird die Elektroindustrie im Jahr 2012 um rund 5% wachsen.
"2012 dürften wir ein Produktionsplus von fünf Prozent schaffen – wenn die Staaten vor allem in Europa ihre Schuldenprobleme in den Griff bekommen“, erklärte der Präsident des Zentralverbands Elektrotechnik- und Elektronikindustrie, Friedhelm Loh.

Erwartet wird demnach ein Produktionsplus für das laufende Jahr 2011 in Höhe von 10% - rund 180 Mrd. Euro Umsatz. In 2012 könnte dann ein Rekordwert von ca. 190 Mrd. Euro Umsatz erzielt werden.

Zudem konnten seit der 2009er Krise 34'000 neue Jobs in der Elektroindustrie geschaffen werden. Die Zahl der Beschäftigten lag im Juli bei 834'000.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2017.08.22 10:36 V8.6.0-1