Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 20 September 2011

e2v mit neuemPräsidenten für die Region Asien-Pazifik

e2v, ein weltweiter Anbieter von Technologielösungen für Hochleistungs-Systeme, hat Paul Brown zum Präsidenten für die Region Asien-Pazifik ernannt.
Seit dem 5. September 2011 treibt Paul Brown von Hong Kong aus den Ausbau des strategisch wichtigen Asien-Pazifik Geschäfts voran.

Paul Brown kommt von Ultra Clean Technology, einem Vertragshersteller und Systemintegrator, wo er als Senior Vice President Asia den regionalen Hauptsitz in Singapur leitete. Er hält einen „Bachelor of Engineering“ in Chemieingenieurwesen und Feuerungstechnik der Universität Sheffield, Großbritannien. Bei e2v wird Paul Brown das gesamte Portfolio des Unternehmens in der strategisch wichtigen Region Asien-Pazifik bekannter machen und Vertrieb, technischen Support sowie After Market Services weiter ausbauen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.12.13 22:15 V8.9.2-2