Anzeige
Anzeige
© LPKF Elektronikproduktion | 01 September 2011

LPKF Motion & Control feiert 20-jähriges Bestehen

"1,67 Meter war das Maß aller Dinge", schmunzelt Dr. Gunter Blank, "so breit war die Tür, durch die alle Maschinen transportiert werden mussten."
Er erinnert sich gerne an die Anfänge im Jahr 1991, als sechs technisch interessierte Suhler aus dem Technikum Illmenau gemeinsam mit LPKF eine Firma gründeten, die sich der hochdynamischen Positionierung von Bauteilen und Systemelementen verschrieben hat – vom Entwurf über die mechanische Fertigung bis hin zu auf diese Aufgabe spezialisierten Steuerungen. Diese Aufgabe übernimmt das 20jährige Unternehmen auch heute noch im Gesamtkonzern.

Alle sechs Gründer sind auch heute noch im Unternehmen – und sie haben knapp 100 Kollegen neben sich. Die Auftragsbücher sind prall gefüllt, und auch die Stellenangebote weisen auf ein florierendes Unternehmen hin.

Dr. Ingo Bretthauer, Vorstandsvorsitzender der LPKF Laser & Electronics AG, dankte Vorstand und Mitarbeitern für die bislang geleistete Arbeit und würdigte die kreative und fachlich fundierte Herangehensweise an komplizierte Aufgabenstellungen.

Eine gelungene Feier mit zufriedenen Gästen (v.l.): Dr. Ingo Bretthauer, Marion Walsmann (MdL), Dr. Gunther Blank, Jürgen Bergedieck und Kersten Mey. / © LPKF

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2017.08.13 16:10 V8.5.9-2