Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 27 September 2006

AL Electronic nimmt neues Werk in Estland in Betrieb

Der Fertigungsdienstleister AL Electronic will Mitte Oktober sein neues Werk in Tallinn einweihen.
Das neue Fertigungswerk in Tallinn/Estland weist eine Fläche von insgesamt 750 qm auf. Im September wurde das Werk mit einer neuen SMT-Fertigungslinie ausgestattet. Die Produktion soll im Oktober anlaufen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2017.08.13 16:10 V8.5.9-1