Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 14 Juni 2010

Bachmann: Umsatz von rund EUR 60 Mio. geplant

Das österreichische Unternehmen Bachmann electronic, ansässig in Feldkirch, plant in diesem Jahr eine Umsatzsteigerung im zweistelligen Prozentbereich.
Bei der Umsatzsteigerung—auf rund EUR 60 Millionen in diesem Jahr—setzt das Unternehmen vor allem auf den Bereich der erneuerbaren Energien. Deshalb werde man bei den F&E Ausgaben auch besonders Augenmerk auf diesem Bereich legen.

Das Unternehmen, welches vor 40 Jahren gegründet wurde, beschäftigt derzeit rund 400 Mitarbeiter weltweit. Dazu sollen in diesem Jahr noch einmal 55 dazukommen, heißt es in verschiedenen Medienberichten. Zudem unterhält Bachmann electronic Standorte in China, Dänemark, Deutschland, Indien, den Niederlanden, Tschechien und den USA.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.12.13 22:15 V8.9.2-1