Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Allgemein | 19 April 2010

Jabil und Sanmina-SCI in den Fortune 500

Die beiden EMS-Dienstleister Jabil Circuit und Sanmina.SCI haben es auf die diesjährige Fortune 500 Liste geschafft.
Zudem haben auch einige andere Elektronikunternehmen den Einzug in die Liste gemeistert (Hier werden nur Aktiengesellschaften—mit Hauptsitz in den USA—aufgeführt.

Nummer 1 ist in diesem Jahr Wal-Mart; das Unternehmen konnte Exxon Mobil damit auf den 2. Platz verweisen. Der EMS-Dienstleister Jabil Circuit, mit Sitz in St. Petersburg (Florida) ist auf Position 199 zu finden; der EMS-Dienstleister Sanmina-SCI, mit Sitz in San Jose (Kalifornien) auf Position 405.

Hier eine kleine Auswahl and Elektronikunternehmen und die jeweiligen Positionen in den diesjährigen Fortune 500:

• General Electric (4)
• Hewlett Packard (10)
• Dell (39)
• Apple (56)
• Motorola (110)
• Whirlpool (136)
• Avnet (142)
• Arrow (157)
• Sun Microsystems (204)
• Texas Instruments (223)
• Visteon (335)
• Autoliv (410)
• Applied Materials (421)
• Agilent (461)

Die vollständige Liste gibt es hier.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.11.14 20:30 V8.8.9-2