Leiterplatten | 27 Oktober 2008

CML eröffnet s.m.a.r.t. in China

<i>Update 28.10.2008</i>: Bereits im September hat das deutsche Unternehmen CML - zusammen mit einem Partner - s.m.a.r.t in Shenzhen, China eröffnet.
Das von CML entwickelte Qualitätskonzept wird nun auch von einem Partner des Leiterplattenlieferanten genutzt. s.m.a.r.t. diese 5 Buchstaben stehen für S.ampling M.odelling A.nalysis R.esearch T.raining.

Der Leiterplattenlieferant aus Deutschland liefert Ideen in dieser Kooperation und bildet aus, um Prozesse und Produktionsqualität zu verbessern. Die Fertigung wird auch weiterhin von CML’s Partnern übernommen. Ein Partnerunternehmen in Shenzhen, China hat das Unternehmen nun in dieses Qualitätskonzept integriert und CML prüft Möglichkeiten neuer Technologien, optimiert Prozesse und investiert in die Ausbildung von Ingenieuren und Technikern. Diese werden anschließend im s.m.a.r.t.-Center oder in einem der Partnerwerke in China beschäftigt werden.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2017.08.22 10:36 V8.6.0-2