Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 29 September 2008

Flextronics ordert Fuji QP 242E Maschine von AdoptSMT

Zsolt Nemes, Geschäftsführer der AdoptSMT Romania, wurde Ende August - während eines Besuchs bei Flextronics Timisoara, Rumänien, mit der Lieferung einer Fuji QP 242E Maschine mit 6 speziellen Bestückmodulen beauftragt.
Nach Rücksprache mit den Kollegen in London konnte er eine Maschine anbieten die genau den Anforderungen entsprach. AlternativeSMT hat mehr als 20 verschiedene QP Modula auf Lager in deren schottischer Überholungswerkstatt und so waren die Chancen hoch die geforderte 6-Modul Maschine zusammenstellen zu können. Das einzige Problem war die kurze geforderte Lieferfrist.

AdoptSMT Österreich war in der Lage einen Hersteller-geschultem Fuji Serviceingenieur von anderen geplanten Arbeiten freizumachen und ihn nach Schottland in die Überholungswerkstatt zu schicken. Dort konnte er mit den
schottischen Kollegen die noch nicht überholten Module für die Maschine fertig stellen und die Maschine mit allen 6 Modulen konfigurieren. Zwei Wochen nach Anfrage konnte die Maschine bereits in Richtung Rumänien verladen werden.

Bereits in der Vergangenheit haben AdoptSMT und AlternativeSMT Equipment von verschiedenen Flextronics Standorten gekauft und dorthin verkauft. Dies war jedoch das erste Projekt für dessen Gelingen der nun vergrößerte Lagerbestand der AdoptSMT Group und der lokale Support in der Landessprache ausschlaggebend waren.

Bildquelle: AdoptSMT

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.12.04 21:30 V8.9.2-1