Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 16 Mai 2008

Änderungen in der Tolatec-Gruppe

Am 29 April konnte der Verkauf der Minmetal Non-ferrous Metals realisiert werden. CMN akquiriert HPTec von Tolatec, dem Mehrheitseigner von HPrec, Ravensburg.
Tolatec konzentriert seine Wachstumsstrategie nunmehr auf den Holz und Plastikbereich. Die Tochtergesellschaft HPTec konzentrierte sich auf die Leiterplattenindustrie und wurde deshalb an CMN, ein Tochterunternehmen der China Minmetals Corporation, veräußert.

Das Unternehmen beschäftigt etwa 300 Mitarbeiter in den Produktionsstätten in Ravensburg und Kunshan/Shanqhai, sowie in Büros in Seoul, Korea und Singapur.

Seit Sommer 2007 suchte Tolatec einen Partner für die Entwicklung und den Ausbau der HPTEC Gruppe und eine Expansion der HPTe in China, eine der wichtigsten Wachstumsregionen für die Leiterplattenindustrie. Der entscheidende Punkt bei Tolatecs Wahl war, dass CMN – als weltweiter Partner – HPTe in allen Produktionsstätten weiter ausbauen kann.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.01.20 13:29 V9.1.4-1