Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 31 Mai 2006

Umsatz von Foxconn steigt 2005 um 62 Prozent

Foxconn hat sich an die Spitze der globalen Fertigungsdienstleister gesetzt. Während im letzten Jahr die Umsätze von Sanmina-SCI, Flextronics, Solectron und Celestica zurückgingen verzeichnete Foxcomm ein starkes Wachstum.
Nach the inquirer ergibt sich für die weltweit führenden 10 Fertigungsdienstleister folgende Rangliste:

Rang, Unternehmen, Umsatz ´05, Umsatz ´04, Änderung

1. Foxconn, 27.32, 16.82, 62 %
2. Flextronics, 15.58, 16.06, -3 %
3. Sanmina-SCI, 11.34, 12.48, -9 %
4. Solectron, 10.21, 11.63, -12 %
5. Celestica, 8.47, 8.84, -4 %
6. Jabil Circuit, 8.06, 6.58, 23 %
7. Elcoteq, 5.18, 3.90, 33 %
8. Benchmark, 2.26, 2.00, 13 %
9. Wagnis, 2.00, 1.95, 3 %
10. Universal Scientific, 1.62, 1.66, -2 %

Die Umsatzwerte sind in Milliarden Dollar angegeben.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.12.13 22:15 V8.9.2-2