Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 08 November 2007

Nokia Siemens Networks kooperiert mit russischer Sistema-Tochter

Nokia Siemens Networks hat eine Kooperation mit dem russischen Wettbewerber Sitronics geschlossen. Die Sitronics-Tochter Mikron werde elektronische Komponenten für Produkte von Nokia Siemens liefern. Weitere Details nannten die Kooperationspartner nicht.
Sitronics gehört zu dem Mischkonzern Sistema, der unter anderem den führenden russischen Mobilfunkanbieter MTS kontrolliert. Sistema hatte im vergangenen Jahr versucht, Anteile der Telekom zu übernehmen und als Gegenzug einen Anteil an seiner Telefonsparte MTS angeboten.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.09.26 14:48 V8.7.3-1