Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 03 Mai 2006

Autoliv wird von General Motors als<br>Zulieferer des Jahres 2005 geehrt

Autoliv Inc., wurde für die umfassende Leistung bei Lieferung von erstklassigen Teilen und Service von General Motors zu einem „Supplier of the Year“ ernannt. Autoliv wurde für seine Airbags und Elektronikmodule in diesen ausgewählten Kreis aufgenommen.
„Wir betrachten Autoliv als Vorbild für alle Zulieferer. Sie werden als ein GM „Zulieferer des Jahres“ gewürdigt, da sie unsere Erwartungen in 2005 übertroffen haben,“ sagte Bo Andersson, Vice President of Global Purchasing and Supply Chain. „Autoliv ist einer der Besten weltweit, und wir bedanken uns für die harte Arbeit und das Engagement GM Fahrzeuge zu den Besten der Welt zu machen“.

Der „Supplier of the Year Award“ wurde von GM 1992 als globales Programm aus der Taufe gehoben. Gewinner werden von einem globalen Team, bestehend aus Führungskräften der Sparten Einkauf, Entwicklung, Produktion und Logistik, auserwählt. Ausschlaggebend sind die Leistungen der Lieferanten in den Bereichen Qualität, Service, Technologie und Preis. Dieses Jahr werden von GM 85 Lieferanten für ihre herausragenden Leistung in 2005 gewürdigt.

„Wir sind erfreut und stolz von dem weltweit größten Automobilhersteller mit dieser angesehenen Auszeichnung geehrt zu werden“, sagte Autolivs CEO Lars Westerberg. „Wir betrachten dies als wichtige Bestätigung unserer Errungenschaften in Qualität, Service, Technologie und Preis, und damit als unseren Beitrag zum Verkaufserfolg“.

Bereits zum vierten Mal in diesem Jahr wird Autoliv mit Auszeichnungen von Kunden gewürdigt. Im Januar wurde Autoliv mit dem „Outstanding Performance Award“ von General Motors für „Leistungen in Qualität und Kosten, bei Markteinführung und Lieferung sowie für Beiträge zur Produktion und zu Konzeptfahrzeugen“ ausgezeichnet.

Im Februar erhielt Autoliv den „Supplier of Excellence Award“ von Honda. Diese Anerkennung der "beständigen Umsetzung wertvoller Ingenieurleistung und wertsteigender Aktivitäten resultiert in der Entwicklung von leistungsstärkeren Produkten mit höherer Qualität zu niedrigeren Preisen“.

Autoliv erhielt von Toyota Motor Corporation den „Value Improvement Award for 2005“, der sich besonders auf Autolivs aktives Qualitätsmanagement und den damit verbundenen Beitrag zur Fahrzeugqualität von Toyota bezieht. Ebenfalls würdigte Toyota Autolivs Europaorganisation mit zwei „Achievement Awards“ für das Projektmanagement und Kostenmanagement bei der reibungslosen Betriebsstillegung eines zu kostenintensiven Produktionsstandortes und für die nahtlose Verlagerung der Produktion in die Türkei und anderer Länder. Autoliv Türkei erhielt von Toyota eine gesonderte Qualitätsauszeichnung.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Artikel die Sie interessant finden könnten
Weitere Nachrichten
2017.12.13 22:15 V8.9.2-2