Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© BMK Elektronikproduktion | 22 August 2017

Dynamik beim Neukundenzuwachs für BMK

BMK freut sich über eine große Anzahl an gewonnenen Neukunden in 2017. Das solide Wachstum des Unternehmens setzt sich konstant fort, heißt es seitens des Unternehmens
Über 15 Unternehmen kann die BMK Group im ersten Halbjahr 2017 zu ihren Neukunden zählen. Sie sind in unterschiedlichen Branchen wie der Industrieelektronik, Energie-, Mess- oder Fahrzeugtechnik sowie Sensorik oder Automotive zuhause.

Michael Knöferle, Vertriebsingenieur bei BMK, freut sich, dass die Anzahl der Neukunden und das potentielle Projektvolumen innerhalb des ersten Halbjahres 2017 so hoch waren wie nie zuvor: "Interessenten lernen BMK als flexiblen und wettbewerbsfähigen Partner kennen“, begründet Michael Knöferle die positive Entwicklung. Diese Einschätzung bestätigt Jörg Rauch, Senior Buyer Energy Storage bei ads-tec und Neukunde von BMK: „Die Entscheidung BMK als weiteren EMS auszuwählen war richtig. BMK ist so flexibel aufgestellt wie ein kleines Unternehmen, aber kann unglaublich große Dinge bewegen.“

"Uns ist es wichtig sowohl für Neukunden attraktiv zu sein als auch für unsere langjährigen Kunden stets ein idealer Partner zu sein. Ein Erfolgsrezept, das wir weiter ausbauen werden, “ bestätigt Stephan Baur, BMK Gesellschafter.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.11.14 20:30 V8.8.9-1