Anzeige
Anzeige
Anzeige
© asteelflash (nur zu Illustrationszwecken) Elektronikproduktion | 05 Mai 2017

Asteelflash eröffnet neuen Standort in Tunesien

Bereits im vergangenen Jahr hat Asteelflash den Produktionsstart am neu errichteten Standort in La Soukra (Tunesien) verkündet.
Nach zusätzlichen Investitionen von rund EUR 2,5 Mio. zur Modernisierung der Ausrüstung und zur Steigerung der Produktionskapazitäten, soll die Produktionsstätte nun offiziell eröffnet werden.

Die 15'000 Quadratmeter große Anlage ist das Kernstück eines Projektes namens Imtiez ("Exzellenz“), das sich laut Angaben des Unternehmens mit der Umsetzung einer innovativen elektronischen Fertigung beschäftigt.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.10.16 14:56 V8.8.6-1