Anzeige
Anzeige
© ra2studio dreamstime.com Leiterplatten | 12 Januar 2017

Erfolgreiche EN 9100:2009 Zertifizierung bei Dyconex

Dyconex AG, ein MST Unternehmen, hat die Zertifizierung nach dem internationalen Qualitätsmanagement-Standard für die Luft- und Raumfahrtindustrie - EN 9100:2009 - erfolgreich abgeschlossen.
Das Unternehmen ist nun in der OASIS-Datenbank (Online Aerospace Supplier Information System) erfasst.

Dyconex ist seit 1993 ISO 9001- und seit 2012 ISO 13485-zertifiert. Das Unternehmen unterhält ein umfangreiches Qualitätsmanagementsystem mit digital vernetzten Entwicklungs- und Fertigungsprozessen, die höchste Zuverlässigkeit der Produkte und 100 Prozent Nachverfolgbarkeit garantieren. Die Zertifizierung nach EN 9100 bestätigt die Effektivität der Prozesse, und dass Dyconex und ihr Qualitätssystem die hohen Anforderungen von Kunden und Behörden im Bereich der Luft- und Raumfahrtindustrie erfüllen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2017.08.13 16:10 V8.5.9-2