Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 24 April 2006

Rogers und Isola einigen sich bei Patenten

Roger Corporation, ein Hersteller von Spezialmaterialien, und Isola USA Corp., Isola Laminate Systems Corp. sowie Isola AG einigen sich in Bezug auf eine Patentverletzung
Rogers behauptet, dass Isola durch den Vertrieb des Produkts IS640 gegen zwei Patente von Rogers verstößt. Beide Patente betreffen Leiterplattenlaminate, die ein vernetztes Polybutadien- oder Polyisopren-Gewebe und verschiedene Füllstoffe kombinieren. Rogers fertigt die Hochfrequenz-Laminate RO4000® nach diesen Patenten, die in verschiedenen Anwendungen, wie Satellitenfernsehen, Mobiltelefoninfrastruktur und schnellen digitalen Schaltungen eingesetzt werden. Die Bedingungen der Einigung sind vertraulich.

Roger bleibt damit das einzige Unternehmen, das berechtigt ist derartige Produkte herzustellen, anzubieten oder zu importieren. Roger glaubt, dass die speziellen Eigenschaften der Produkte besonders auf die Füllstoffe zurückzuführen sind. Diese Füllstoffe fehlen im nun überarbeiteten Produkt IS640 von Isola.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Artikel die Sie interessant finden könnten
Weitere Nachrichten
2017.12.04 21:30 V8.9.2-2