Anzeige
Anzeige
Anzeige
Fertigungsanlagen | 10 April 2006

Europäische Basismaterialindustrie konsolidiert weiter

Nur noch 5 europäische Hersteller von Basismaterialien am Markt.
Die Konzentration in der europäische Basismaterialindustrie schreitet weiter fort. Während es 1995 noch 15 Hersteller in Europa gab, hat sich die Zahl im Jahr 2000 auf 10 und heute auf 5 Hersteller reduziert. Durch die Übernahme der Polyclad durch die Isola gibt es neben der Isola/Polyclad nun in Europa nur noch die Hersteller Panasonic, Nelco und Lamitec/Dielektra. Durch die Übernahme ist ISOLA zum größten Hersteller in Europa geworden. Auf Platz zwei folgt Panasonic. Daneben gibt es in Europa zahlreiche Händler, die ihr Material vor allem von asiatischen Lieferanten erhalten.

Quelle: PCB-Network / PLUS 11/2005 / Fuba

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.10.16 14:56 V8.8.6-2