Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 12 Oktober 2006

Avnet Memec übernimmt italienischen Distribution ESCO Italiana

Avnet Memec hat den italienischen Distributor ESCO übernommen und baut damit nicht nur seine Position in Südeuropa aus, sondern stärkt auch sein Portfolio im Analogbereich.
ESCO mit Hauptsitz in Monza erzielt mit etwa 60 Mitarbeitern einem Jahresumsatz von rund 30 Mio. Euro. Besonders interessant für Avent ist neben einer Reihe interessanter Analog-, Mixed-Signal- und Microcontroller-Hersteller die Vertriebsvereinbarung mit Maxim/Dallas. Bislang konnte Avnet Memec die Produkte des Analogherstellers lediglich in Frankreich, Spanien und Portugal vertreiben. Nun kommen durch ESCO Italien, Griechenland und die Türkei hinszu. Damit kann Avnet Memec seine Position im Analogbereich deutlich stärken. Maxim/Dallas soll in den genannten Regionen zu einem der wichtigsten Umsatztreiber des ESCO-Geschäftes zählen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.04.27 13:33 V8.1.3-2